Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Institutionen der entwicklungspolitischen Zusammenarbeit in Kirgisistan

Artikel

Die Maßnahmen der deutschen entwicklungspolitischen Zusammenarbeit in Kirgisistan werden im Wesentlichen im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) in Abstimmung mit dem Auswärtigen Amt (AA) von der KfW-Entwicklungsbank (KfW) und der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ). durchgeführt. Es gibt darüber hinaus Aktivitäten im Auftrag des Bundesumweltministeriums, des Auswärtigen Amtes und des Bundesbildungsministeriums. 


Finanzielle Zusammenarbeit

KfW-Entwicklungsbank

Technische Zusammenarbeit

Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)

Weitere Instrumente und Beiträge der Zusammenarbeit

Friedrich-Ebert-Stiftung

Hanns-Seidel-Stiftung

Senior Experten Service (SES)

Deutsche Welle-Akademie

Deutscher Genossenschafts- und Raiffeisenverband

dvv international

Deutsches Rotes Kreuz

nach oben