Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Unterzeichnung des bilateralen Abkommens zur Akkreditierung der KfW

18.06.2015 - Artikel

Am 16. Juni 2015 unterzeichneten der kirgisische Finanzminister Adylbek Kasymaliev und Botschafterin Sräga ein bilaterales Abkommen zur Akkreditierung des KfW-Büros in Kirgisistan. Nach fast zweijährigen Verhandlungen sind damit die Aktivitäten des Büros der KfW im Bereich der Entwicklungszusammenarbeit auf eine rechtlich verbindliche Basis gestellt worden. Damit reiht sich die KfW in die Gruppe anderer internationaler Geberorganisationen in Kirgisistan ein, die einen eigenen Status haben.

Akkreditierung KfW Buero in KGZ
Akkreditierung KfW Buero in KGZ© Pressedienst Deutsche Botschaft

An der Unterzeichnungszeremonie nahm auch der Leiter des KfW-Büros, Thomas Lehmann, teil, der seine Freunde ausdrückte über dieses Abkommen, das die Arbeit der KfW vor Ort sehr erleichtern werde.

Wenn die Ratifizierung zügig von statten geht, kann die Vereinbarung bald umgesetzt werden.

Verwandte Inhalte