Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

6. Sommerschule des DAAD „Go East“- Programms in Bischkek

08.08.2018 - Bildergalerie
DAAD Kirgisistan
DAAD Kirgisistan© DAAD

Vom 1 bis 19 August 2018 findet an der KSTU (Kirgisische Staatliche Technische Universität) die 6. Sommerschule des DAAD «Go East» Programms statt. Das Thema der Sommerschule ist „Wasserkraftanlagen als erneuerbare und wichtigste Energiequellen in Kirgisistan“. Trotz Semesterferien haben sich fünf einheimische deutschsprachige Studenten der KSTU und sechszehn deutsche Studenten technischer Studiengänge entschieden, sich mit dieser Thematik auseinander zu setzen. Vertreten sind neun verschiedene technische Hochschulen und Universitäten, von A wie Albstadt-Sigmaringen bis W wie Wildau. Die Studierenden haben die Gelegenheit, an Vorlesungen teilzunehmen, 4 verschiedene Wasserkraftwerke zu besuchen und ihre Russisch- oder Deutsch-Kenntnisse zu verbessern. Ein buntes Freizeitprogramm mit Museumsbesuchen, Ausflügen und Wanderungen zu den Naturschönheiten Kirgisistans erlaubt es den Besuchern aus Deutschland, Kirgisistan besser kennen zu lernen.

6. Sommerschule des DAAD „Go East“- Programms in Bischkek

nach oben