Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Internationale Grenzübergänge nach Kirgisistan

Artikel

Hier finden Sie eine unverbindliche Liste der internationalen Grenzübergänge nach Kirgisistan mit Informationen über deren aktuellen Status (ohne Gewähr).

Die Botschaft listet auf dieser Seite die internationalen Grenzübergänge nach Kirgisistan auf. Die Zusammenstellung ist nach Informationen der kirgisischen Grenzbehörde erfolgt und wird ohne Gewähr veröffentlicht. Rechtsverbindliche Auskünfte können nur die jeweils betroffenen Staaten geben.

Bitte beachten Sie, dass Grenzübergänge aus Sicherheitsgründen jederzeit geschlossen werden können, auch ohne dass die Botschaft davon Kenntnis erhält.

Das Reisebüro Kyrgyz Concept hält regelmäßig die aktuelle Informationen zur Situation an den Grenzübergängen bereit.

www.concept.kg

EINREISE PER AUTO, FAHRRAD ODER ZU FUSS: STATUS:


Grenzübergänge nach Kasachstan

Ak-Schol/Korday
Tschaldawar
Tschon-Kapka

geöffnet

Ak-Tilek
geöffnet

Karkyra

seit 01.05.2017 zwischen 08.00 - 18.00 Uhr geöffnet;

Grenzübergänge

nach China


Irkeschtam

geöffnet (am Wochende geschlossen); mit kurzfristigen Schließungen aufgrund chinesischer Feiertage muss gerechnet werden;

Torugart

vom 05.04.-08.04.2018 bleibt geschlossen (am Wochende immer geschlossen); mit kurzfristigen Schließungen aufgrund chinesischer Feiertage muss gerechnet werden;

Grenzübergänge nach Usbekistan

Dostuk

von 08.00-20.00 Uhr geöffnet

Madaniat

Kensai

nach Auskunft kirgisischer Grenzbehörden von 08.00-18.00 Uhr geöffnet


Grenzübergänge nach Tadschikistan

Kysyl-Bel

Bördöbö Kulundu

seit 11.01.2014 von kirgisischer Seite für KGZ/TJK Staatsangehörige geschlossen (aufgrund eines Grenzkonflikts)

nach Auskunft kirgisischer Grenzbehörden für Ausländer geöffnet

Karamyk
geschlossen (ist von kirgisischer Seite kein internationaler Grenzübergang)
EINREISE PER EISENBAHN:

Grenzübergang

nach Kasachstan

Kaindy geöffnet
EINREISE PER FLUGZEUG:

Manas (Bischkek)

Osch

geöffnet

Weitere Informationen

Alakol-See
Alakol See im Karakol Tal © Deutsche Botschaft Bischkek

Hier finden Sie landesspezifische Sicherheitshinweise für Kirgisistan, allgemeine Reiseinformationen, Informationen über Einreisebestimmungen und medizinische Hinweise.

nach oben