Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Visametric-Büros in Bischkek und Osch eröffnet

Eröffnung des Visametric-Büros in Bischkek

Eröffnung des Visametric-Büros in Bischkek, © Visametric

11.05.2018 - Artikel



Eröffnung des Visametric-Büros in Osch 
Eröffnung des Visametric-Büros in Osch © Deutsche Botschaft Bischkek

​​​​​​​

Am 25. April 2018 eröffnete Botschafterin Monika Iwersen das neue Visaantragsannahmezentrum in Bischkek. Die Eröffnung des Visaantragsannahmezentrums in Osch erfolgte am 07. Mai 2018 durch den Leiter der Visastelle, Wolfgang Eminger, in Anwesenheit von Vertretern des Außenministeriums. Beide Zentren nahmen unmittelbar nach dem Durchschneiden des Bandes ihren Betrieb auf.

Antragsteller für Schengen-Visa für Deutschland und die von der Deutschen Botschaft vertretenen Länder können ihre Anträge jetzt in den von der Firma Visametric als Servicedienstleister betriebenen Visaantragsannahmezentren stellen. Visaantragssteller aus dem Süden Kirgisistans müssen nun nicht mehr nach Bischkek reisen, sondern können ihren Antrag in Osch einreichen. Die Entscheidung der Anträge erfolgt weiterhin durch die Botschaft.

Die Visaantragsannahmezentren sind montags bis freitags von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. Die Annahme der Anträge erfolgt bis 16.00 Uhr. Die Feiertagsregelung richtet sich nach den Feiertagen der Botschaft.

Bitte beachten Sie, dass Sie einen Termin für die Abgabe der Anträge buchen müssen